Jeden Freitag findet hier der Show it Friday statt. Hierbei zeige ich wöchentlich ein Buch, unabhängig vom Lesestatus. Es bleibt jedenfalls der einzige Ort auf diesem Blog, wo ich auch über Cover sprechen werde. Ein guilty pleasure muss auch sein…

Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Sunny’s magic books und Seductive books Abwechselnd rufen sie zu Beiträgen auf.

Heutiges Thema: Zeige ein Buch, welches am Meer spielt

Patry Francis - Die Schatten von Race Point

Ich zeige: Patry Francis – Die Schatten von Race Point

Inhalt: Als Kinder sind Hallie und Gus unzertrennlich. Sie wachsen gemeinsam in Provincetown auf der Halbinsel Cape Cod an der Ostküste der USA auf. Doch als sie als Teenager endlich zueinanderfinden, passiert im Affekt etwas Schwerwiegendes für die Zukunft von Hallie und Gus. Ihre Wege trennen sich unausweislich. Doch vergessen können sich beide nie. Spätestens als Gus des Mordes angeklagt wird, muss Hallie um ihr und Gus Leben und Zukunft kämpfen.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SUB oder steht auf deiner WuLi?

Es ist ein Sommerbuch an der Küste des Atlantiks. Viel Kitsch mit erster Liebe und Trennung. Aber doch irgendwie schön und erwachsen. Man möchte glatt nach Provincetown ziehen und täglich am Strand joggen gehen. Man spürt dieses Strandfeeling durchweg in diesem Buch. Und ich liebe das Buch. Selbst der Wechsel der Erzählweise im hinteren Drittel des Buches konnte mir die Stimmung nicht vermiesen. Ich könnte hier einfach nur weiter schwärmen. Lest es einfach.

2. Wie ist deine Meinung zum Cover des Buches?

Sehr schön. Es trägt die Stimmung und das Meerfeeling schön herüber.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, wie waren diese?

Nein. Es gibt aber auch nicht so viele von ihr.

Advertisements