Zukünftig werde ich (hoffentlich) jeden Freitag bei Show it Friday mitmachen. Hierbei zeige ich wöchentlich ein Buch, unabhängig vom Lesestatus. Es bleibt jedenfalls der einzige Ort auf diesem Blog, wo ich auch über Cover sprechen werde. Ein guilty pleasure muss auch sein…

Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Sunny’s magic books und Seductive books. Abwechselnd rufen sie zu Beiträgen auf.

Heutiges Thema: Zeige ein Buch, das in deinem untersten Regalbrett steht (und dort stehen bei mir nur Bildbände/Atlanten/Lexikas)

img_1710

Ich zeige: Kristin Otto und Heinz Florian Oertel – Unser Olympiabuch: Sydney 2000

Inhalt: Es ist ein Buch über die olympischen Sommerspiele in Sydney 2000. Erlebnisse, viele Bilder, ein wenig australisches Wissen und viele Ergebnistabellen.

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw wieso liegt es noch auf deinem SUB oder steht auf deiner WuLi?

Ach wie habe ich dieses Buch geliebt!!! Kurz vor Olympia 2000 hatte ich einen kleinen Fahrradunfall und musste daraufhin ein Weilchen das Bett hüten. Und da habe ich natürlich Olympia hoch und runter geschaut. Und passend dazu war ein sehr großes Kreuzworträtsel in der Tageszeitung. Einen Tag brauchte ich für die Lösung, die dann auch schnell eingesendet wurde. Und was passierte? Ich gewann eines der 25 Olympiabücher (bei 5000 Teilnehmern). Gefreut habe ich mich sehr. Immer wieder sah ich mir die schönen Bilder an.

2. Wie ist deine Meinung zum Cover des Buches?

Schlicht und nicht überladen.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja, wie waren diese?

Nein. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Autoren noch weitere Spiele verfolgt haben. Aber auf den Berichten und vor allem den Ergebnistabellen kann man eh nicht mehr trauen (nachträgliche Ergebnisänderungen durch Dopingsperren)

Besitzt ihr solche Bildbände über sportliche Ereignisse?

Advertisements